Investments Energie Transition Ernährungs- & Landwirtschaftssysteme

Infrascreen

Verringerung des jährlichen Energieverbrauchs von Gewächshäusern um 20% durch transparente Low-Emissivity-Screen-Technologie

Was Infrascreen macht

Das Schweizer Startup Infrascreen bietet eine innovative und einfach zu implementierende L√∂sungen, um die Energieeffizienz und Rentabilit√§t in der Landwirtschaft zu steigern. Die Entwicklung innovativer Materialien in Gew√§chsh√§usern erfordert die Kombination patentierter Nanotechnologie mit modernster Materialwissenschaften. Daraus entstand eine transparente E-Screen-Technologie, die als Folie an bestehenden Gew√§chsh√§usern angebracht wird und eine direkte und erhebliche Senkung des Energieverbrauchs erm√∂glicht, ohne das nat√ľrliche Licht f√ľr den Pflanzenwachstum zu beeintr√§chtigen.

Wieso Clima Now in Infrascreen investiert

Die bahnbrechende Innovation von Infrascreen reduziert direkt den erheblichen Energieverbrauch von Gew√§chsh√§usern, welche oftmals noch auf fossile Brennstoffe zur√ľckgreifen m√ľssen. Durch eine einfache Installation der patentierten Technologie in bestehenden Gew√§chsh√§usern lassen sich sofort 20% an Energie einsparen und Infrascreen leistet damit einen wichtigen Baustein zur Energieeffizienz zur Dekarbonisierung der Landwirtschaft.

Zur Website von Infrascreen
Gr√ľnder: Henri de Lalande, CEO (links) & Benoit de Combaud, CTO (rechts)